Domain die-freudemacher.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt die-freudemacher.de um. Sind Sie am Kauf der Domain die-freudemacher.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Schlafen:

Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen

BALDRIPARAN Stark für die Nacht überzogene TablettenWirkstoff: 441,35 mg Baldrianwurzel-TrockenextraktHersteller: PharmaSGP GmbHDarreichungsform: Überzogene TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Baldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten. Wirkstoff: Baldrianwurzeltrockenextrakt. Anwendungsgebiete: zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBaldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 JahrenWirkstoff: BaldrianwurzeltrockenextraktPflanzliches Arzneimittel zur BeruhigungLesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Baldriparan Stark für die Nacht jedoch vorschriftsmäßig eingenommen werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Baldriparan Stark für die Nacht ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung. Baldriparan Stark für die Nacht wird angewendet zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?Baldriparan Stark für die Nacht darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Baldrian oder einen der sonstigen Bestandteile sind. Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Patienten mit Leberfunktionsstörungen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Falls Sie unter Leberfunktionsstörungen leiden, sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt befragen.Kinder:Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Mit Baldriparan Stark für die Nacht wurden keine Untersuchungen durchgeführt. Es liegen nur begrenzt Daten über pharmakologische Wechselwirkungen von Baldrianzubereitungen mit anderen Arzneimitteln vor. Die Kombination mit synthetischen Beruhigungsmitteln bedarf einer ärztlichen Diagnose und Überwachung.Bei Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Während der Anwendung dieses Arzneimittels sollten Sie möglichst keinen Alkohol trinken.Schwangerschaft und Stillzeit:Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht. Für Schwangere und Stillende wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht nicht empfohlen.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Baldriparan Stark für die Nacht kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch die Fahrtüchtigkeit und die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen, beeinträchtigen. Sie sollten daher keine Kraftfahrzeuge führen, Maschinen bedienen oder andere gefahrvolle Tätigkeiten ausführen, solange Sie sich beeinträchtigt fühlen. Dies gilt im verstärkten Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Baldriparan Stark für die Nacht:Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Zucker). Bitte nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?Nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen 1 überzogene Tablette 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Falls notwendig, können Sie zusätzlich 1 überzogene Tablette bereits früher im Verlauf des Abends einnehmen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Patienten mit Leberfunktionsstörungen sollten vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt befragen. Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren ist nicht vorgesehen.Art der Anwendung:Zum Einnehmen. Überzogene Tabletten nicht im Liegen einnehmen. Nehmen Sie die überzogenen Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser). Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.Wie lange sollten Sie Baldriparan Stark für die Nacht einnehmen?Aufgrund der allmählich einsetzenden Wirkung ist Baldrianwurzel nicht zur akuten Behandlung von nervös bedingten Schlafstörungen geeignet. Um einen optimalen Behandlungserfolg zu erzielen, wird empfohlen, eine kontinuierliche Behandlung über 2 - 4 Wochen einzuhalten. Wenn die Symptome nach zweiwöchiger kontinuierlicher Anwendung des Arzneimittels andauern oder sich verschlimmern, sollte ein Arzt oder Apotheker aufgesucht werden.Wenn Sie eine größere Menge von Baldriparan Stark für die Nacht eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie versehentlich einmal das doppelte oder dreifache der vorgesehenen Dosierung (entspricht 2-3 überzogenen Tabletten dieses Arzneimittels) eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.Wenn Sie die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Nach der Einnahme von Zubereitungen aus Baldrianwurzeln können Magen-Darm-Symptome (z.B. Übelkeit, Bauchkrämpfe) auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Bitte bewahren Sie Baldriparan Stark für die Nacht nicht über +25°C auf.6. WEITERE ANGABENWas enthält Baldriparan Stark für die Nacht?1 überzogene Tablette enthält: 441,35 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie (6,0-7,4 : 1). Das Auszugsmittel ist Ethanol 70% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], hochdisperses Siliciumdioxid, Sucrose, arabisches Gummi, Talkum, Macrogol 6000, Povidon K 25, Kaliumdihydrogenphosphat, Carnaubawachs, Calciumcarbonat, Schellack, raffiniertes Rizinusöl, gebleichtes Wachs und Farbstoffe E 171 und E 132. Hinweis für Diabetiker: Eine Einzeldosis Baldriparan Stark für die Nacht (1 überzogene Tablette) entspricht 0,015 BE.Baldriparan Stark für die Nacht ist in Packungen zu 30, 60, 90 und 120 überzogenen Tabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer Hersteller:Pfizer Consumer Healthcare GmbH Linkstr. 10 10785 Berlin Telefon: 030-550055-01Telefax: 030-88787648Hersteller:Pfizer Consumer Manufacturing Italy SrlVia Nettunense 9004011 Aprilia, ItalienDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 10/2017

Preis: 14.99 € | Versand*: 4.95 €
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen

BALDRIPARAN Stark für die Nacht überzogene TablettenWirkstoff: 441,35 mg Baldrianwurzel-TrockenextraktHersteller: PharmaSGP GmbHDarreichungsform: Überzogene TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Baldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten. Wirkstoff: Baldrianwurzeltrockenextrakt. Anwendungsgebiete: zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBaldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 JahrenWirkstoff: BaldrianwurzeltrockenextraktPflanzliches Arzneimittel zur BeruhigungLesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Baldriparan Stark für die Nacht jedoch vorschriftsmäßig eingenommen werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Baldriparan Stark für die Nacht ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung. Baldriparan Stark für die Nacht wird angewendet zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?Baldriparan Stark für die Nacht darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Baldrian oder einen der sonstigen Bestandteile sind. Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Patienten mit Leberfunktionsstörungen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Falls Sie unter Leberfunktionsstörungen leiden, sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt befragen.Kinder:Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Mit Baldriparan Stark für die Nacht wurden keine Untersuchungen durchgeführt. Es liegen nur begrenzt Daten über pharmakologische Wechselwirkungen von Baldrianzubereitungen mit anderen Arzneimitteln vor. Die Kombination mit synthetischen Beruhigungsmitteln bedarf einer ärztlichen Diagnose und Überwachung.Bei Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Während der Anwendung dieses Arzneimittels sollten Sie möglichst keinen Alkohol trinken.Schwangerschaft und Stillzeit:Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht. Für Schwangere und Stillende wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht nicht empfohlen.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Baldriparan Stark für die Nacht kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch die Fahrtüchtigkeit und die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen, beeinträchtigen. Sie sollten daher keine Kraftfahrzeuge führen, Maschinen bedienen oder andere gefahrvolle Tätigkeiten ausführen, solange Sie sich beeinträchtigt fühlen. Dies gilt im verstärkten Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Baldriparan Stark für die Nacht:Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Zucker). Bitte nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?Nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen 1 überzogene Tablette 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Falls notwendig, können Sie zusätzlich 1 überzogene Tablette bereits früher im Verlauf des Abends einnehmen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Patienten mit Leberfunktionsstörungen sollten vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt befragen. Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren ist nicht vorgesehen.Art der Anwendung:Zum Einnehmen. Überzogene Tabletten nicht im Liegen einnehmen. Nehmen Sie die überzogenen Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser). Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.Wie lange sollten Sie Baldriparan Stark für die Nacht einnehmen?Aufgrund der allmählich einsetzenden Wirkung ist Baldrianwurzel nicht zur akuten Behandlung von nervös bedingten Schlafstörungen geeignet. Um einen optimalen Behandlungserfolg zu erzielen, wird empfohlen, eine kontinuierliche Behandlung über 2 - 4 Wochen einzuhalten. Wenn die Symptome nach zweiwöchiger kontinuierlicher Anwendung des Arzneimittels andauern oder sich verschlimmern, sollte ein Arzt oder Apotheker aufgesucht werden.Wenn Sie eine größere Menge von Baldriparan Stark für die Nacht eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie versehentlich einmal das doppelte oder dreifache der vorgesehenen Dosierung (entspricht 2-3 überzogenen Tabletten dieses Arzneimittels) eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.Wenn Sie die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Nach der Einnahme von Zubereitungen aus Baldrianwurzeln können Magen-Darm-Symptome (z.B. Übelkeit, Bauchkrämpfe) auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Bitte bewahren Sie Baldriparan Stark für die Nacht nicht über +25°C auf.6. WEITERE ANGABENWas enthält Baldriparan Stark für die Nacht?1 überzogene Tablette enthält: 441,35 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie (6,0-7,4 : 1). Das Auszugsmittel ist Ethanol 70% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], hochdisperses Siliciumdioxid, Sucrose, arabisches Gummi, Talkum, Macrogol 6000, Povidon K 25, Kaliumdihydrogenphosphat, Carnaubawachs, Calciumcarbonat, Schellack, raffiniertes Rizinusöl, gebleichtes Wachs und Farbstoffe E 171 und E 132. Hinweis für Diabetiker: Eine Einzeldosis Baldriparan Stark für die Nacht (1 überzogene Tablette) entspricht 0,015 BE.Baldriparan Stark für die Nacht ist in Packungen zu 30, 60, 90 und 120 überzogenen Tabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer Hersteller:Pfizer Consumer Healthcare GmbH Linkstr. 10 10785 Berlin Telefon: 030-550055-01Telefax: 030-88787648Hersteller:Pfizer Consumer Manufacturing Italy SrlVia Nettunense 9004011 Aprilia, ItalienDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 02/2018

Preis: 24.99 € | Versand*: 4.95 €
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen

BALDRIPARAN Stark für die Nacht überzogene TablettenWirkstoff: 441,35 mg Baldrianwurzel-TrockenextraktHersteller: PharmaSGP GmbHDarreichungsform: Überzogene TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Baldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten. Wirkstoff: Baldrianwurzeltrockenextrakt. Anwendungsgebiete: zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBaldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 JahrenWirkstoff: BaldrianwurzeltrockenextraktPflanzliches Arzneimittel zur BeruhigungLesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Baldriparan Stark für die Nacht jedoch vorschriftsmäßig eingenommen werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Baldriparan Stark für die Nacht ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung. Baldriparan Stark für die Nacht wird angewendet zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?Baldriparan Stark für die Nacht darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Baldrian oder einen der sonstigen Bestandteile sind. Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Patienten mit Leberfunktionsstörungen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Falls Sie unter Leberfunktionsstörungen leiden, sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt befragen.Kinder:Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Mit Baldriparan Stark für die Nacht wurden keine Untersuchungen durchgeführt. Es liegen nur begrenzt Daten über pharmakologische Wechselwirkungen von Baldrianzubereitungen mit anderen Arzneimitteln vor. Die Kombination mit synthetischen Beruhigungsmitteln bedarf einer ärztlichen Diagnose und Überwachung.Bei Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Während der Anwendung dieses Arzneimittels sollten Sie möglichst keinen Alkohol trinken.Schwangerschaft und Stillzeit:Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht. Für Schwangere und Stillende wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht nicht empfohlen.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Baldriparan Stark für die Nacht kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch die Fahrtüchtigkeit und die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen, beeinträchtigen. Sie sollten daher keine Kraftfahrzeuge führen, Maschinen bedienen oder andere gefahrvolle Tätigkeiten ausführen, solange Sie sich beeinträchtigt fühlen. Dies gilt im verstärkten Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Baldriparan Stark für die Nacht:Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Zucker). Bitte nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?Nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen 1 überzogene Tablette 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Falls notwendig, können Sie zusätzlich 1 überzogene Tablette bereits früher im Verlauf des Abends einnehmen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Patienten mit Leberfunktionsstörungen sollten vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt befragen. Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren ist nicht vorgesehen.Art der Anwendung:Zum Einnehmen. Überzogene Tabletten nicht im Liegen einnehmen. Nehmen Sie die überzogenen Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser). Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.Wie lange sollten Sie Baldriparan Stark für die Nacht einnehmen?Aufgrund der allmählich einsetzenden Wirkung ist Baldrianwurzel nicht zur akuten Behandlung von nervös bedingten Schlafstörungen geeignet. Um einen optimalen Behandlungserfolg zu erzielen, wird empfohlen, eine kontinuierliche Behandlung über 2 - 4 Wochen einzuhalten. Wenn die Symptome nach zweiwöchiger kontinuierlicher Anwendung des Arzneimittels andauern oder sich verschlimmern, sollte ein Arzt oder Apotheker aufgesucht werden.Wenn Sie eine größere Menge von Baldriparan Stark für die Nacht eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie versehentlich einmal das doppelte oder dreifache der vorgesehenen Dosierung (entspricht 2-3 überzogenen Tabletten dieses Arzneimittels) eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.Wenn Sie die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Nach der Einnahme von Zubereitungen aus Baldrianwurzeln können Magen-Darm-Symptome (z.B. Übelkeit, Bauchkrämpfe) auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Bitte bewahren Sie Baldriparan Stark für die Nacht nicht über +25°C auf.6. WEITERE ANGABENWas enthält Baldriparan Stark für die Nacht?1 überzogene Tablette enthält: 441,35 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie (6,0-7,4 : 1). Das Auszugsmittel ist Ethanol 70% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], hochdisperses Siliciumdioxid, Sucrose, arabisches Gummi, Talkum, Macrogol 6000, Povidon K 25, Kaliumdihydrogenphosphat, Carnaubawachs, Calciumcarbonat, Schellack, raffiniertes Rizinusöl, gebleichtes Wachs und Farbstoffe E 171 und E 132. Hinweis für Diabetiker: Eine Einzeldosis Baldriparan Stark für die Nacht (1 überzogene Tablette) entspricht 0,015 BE.Baldriparan Stark für die Nacht ist in Packungen zu 30, 60, 90 und 120 überzogenen Tabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer Hersteller:Pfizer Consumer Healthcare GmbH Linkstr. 10 10785 Berlin Telefon: 030-550055-01Telefax: 030-88787648Hersteller:Pfizer Consumer Manufacturing Italy SrlVia Nettunense 9004011 Aprilia, ItalienDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 10/2017

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen
Baldriparan Stark für die Nacht überzogene Tabletten Schlafen

BALDRIPARAN Stark für die Nacht überzogene TablettenWirkstoff: 441,35 mg Baldrianwurzel-TrockenextraktHersteller: PharmaSGP GmbHDarreichungsform: Überzogene TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Baldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten. Wirkstoff: Baldrianwurzeltrockenextrakt. Anwendungsgebiete: zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBaldriparan Stark für die Nacht, überzogene Tabletten für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 JahrenWirkstoff: BaldrianwurzeltrockenextraktPflanzliches Arzneimittel zur BeruhigungLesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Baldriparan Stark für die Nacht jedoch vorschriftsmäßig eingenommen werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Baldriparan Stark für die Nacht ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung. Baldriparan Stark für die Nacht wird angewendet zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT BEACHTEN?Baldriparan Stark für die Nacht darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Baldrian oder einen der sonstigen Bestandteile sind. Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Patienten mit Leberfunktionsstörungen liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Falls Sie unter Leberfunktionsstörungen leiden, sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt befragen.Kinder:Zur Anwendung von Baldriparan Stark für die Nacht bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Mit Baldriparan Stark für die Nacht wurden keine Untersuchungen durchgeführt. Es liegen nur begrenzt Daten über pharmakologische Wechselwirkungen von Baldrianzubereitungen mit anderen Arzneimitteln vor. Die Kombination mit synthetischen Beruhigungsmitteln bedarf einer ärztlichen Diagnose und Überwachung.Bei Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Während der Anwendung dieses Arzneimittels sollten Sie möglichst keinen Alkohol trinken.Schwangerschaft und Stillzeit:Die Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht. Für Schwangere und Stillende wird die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht nicht empfohlen.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Baldriparan Stark für die Nacht kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch die Fahrtüchtigkeit und die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen, beeinträchtigen. Sie sollten daher keine Kraftfahrzeuge führen, Maschinen bedienen oder andere gefahrvolle Tätigkeiten ausführen, solange Sie sich beeinträchtigt fühlen. Dies gilt im verstärkten Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Baldriparan Stark für die Nacht:Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Zucker). Bitte nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT EINZUNEHMEN?Nehmen Sie Baldriparan Stark für die Nacht immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren zur Linderung von nervös bedingten Schlafstörungen 1 überzogene Tablette 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Falls notwendig, können Sie zusätzlich 1 überzogene Tablette bereits früher im Verlauf des Abends einnehmen. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Patienten mit Leberfunktionsstörungen sollten vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt befragen. Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren ist nicht vorgesehen.Art der Anwendung:Zum Einnehmen. Überzogene Tabletten nicht im Liegen einnehmen. Nehmen Sie die überzogenen Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser). Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.Wie lange sollten Sie Baldriparan Stark für die Nacht einnehmen?Aufgrund der allmählich einsetzenden Wirkung ist Baldrianwurzel nicht zur akuten Behandlung von nervös bedingten Schlafstörungen geeignet. Um einen optimalen Behandlungserfolg zu erzielen, wird empfohlen, eine kontinuierliche Behandlung über 2 - 4 Wochen einzuhalten. Wenn die Symptome nach zweiwöchiger kontinuierlicher Anwendung des Arzneimittels andauern oder sich verschlimmern, sollte ein Arzt oder Apotheker aufgesucht werden.Wenn Sie eine größere Menge von Baldriparan Stark für die Nacht eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie versehentlich einmal das doppelte oder dreifache der vorgesehenen Dosierung (entspricht 2-3 überzogenen Tabletten dieses Arzneimittels) eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.Wenn Sie die Einnahme von Baldriparan Stark für die Nacht vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Nach der Einnahme von Zubereitungen aus Baldrianwurzeln können Magen-Darm-Symptome (z.B. Übelkeit, Bauchkrämpfe) auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST BALDRIPARAN STARK FÜR DIE NACHT AUFZUBEWAHREN?Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Bitte bewahren Sie Baldriparan Stark für die Nacht nicht über +25°C auf.6. WEITERE ANGABENWas enthält Baldriparan Stark für die Nacht?1 überzogene Tablette enthält: 441,35 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie (6,0-7,4 : 1). Das Auszugsmittel ist Ethanol 70% (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich], hochdisperses Siliciumdioxid, Sucrose, arabisches Gummi, Talkum, Macrogol 6000, Povidon K 25, Kaliumdihydrogenphosphat, Carnaubawachs, Calciumcarbonat, Schellack, raffiniertes Rizinusöl, gebleichtes Wachs und Farbstoffe E 171 und E 132. Hinweis für Diabetiker: Eine Einzeldosis Baldriparan Stark für die Nacht (1 überzogene Tablette) entspricht 0,015 BE.Baldriparan Stark für die Nacht ist in Packungen zu 30, 60, 90 und 120 überzogenen Tabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer Hersteller:Pfizer Consumer Healthcare GmbH Linkstr. 10 10785 Berlin Telefon: 030-550055-01Telefax: 030-88787648Hersteller:Pfizer Consumer Manufacturing Italy SrlVia Nettunense 9004011 Aprilia, ItalienDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 10/2017

Preis: 39.99 € | Versand*: 0.00 €

Kann man ohne zu schlafen schlafen?

Nein, es ist nicht möglich, ohne zu schlafen zu schlafen. Schlaf ist ein physiologischer Zustand, der für die Erholung des Körpers...

Nein, es ist nicht möglich, ohne zu schlafen zu schlafen. Schlaf ist ein physiologischer Zustand, der für die Erholung des Körpers und des Gehirns notwendig ist. Ohne ausreichenden Schlaf kann es zu negativen Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit kommen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum schlafen die Füße beim Schlafen ein?

Das Einschlafen der Füße während des Schlafens kann auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein. Eine mögliche Ursache ist eine...

Das Einschlafen der Füße während des Schlafens kann auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein. Eine mögliche Ursache ist eine schlechte Durchblutung, die durch eine ungünstige Schlafposition oder das Zusammendrücken von Nerven verursacht wird. Eine weitere mögliche Ursache ist das Restless-Legs-Syndrom, bei dem Betroffene ein unangenehmes Kribbeln oder Ziehen in den Beinen verspüren, was zu Bewegungen führt und das Einschlafen der Füße begünstigen kann. Es ist ratsam, einen Arzt zu konsultieren, wenn das Einschlafen der Füße während des Schlafens häufig auftritt oder mit anderen Symptomen einhergeht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlafen Ratten?

Ja, Ratten schlafen. Wie viele andere Säugetiere haben Ratten einen Schlaf-Wach-Rhythmus und benötigen Schlaf, um sich zu erholen...

Ja, Ratten schlafen. Wie viele andere Säugetiere haben Ratten einen Schlaf-Wach-Rhythmus und benötigen Schlaf, um sich zu erholen und ihre Körperfunktionen zu regulieren. Ratten schlafen normalerweise in kurzen Intervallen von einigen Minuten bis zu einer Stunde und haben auch Phasen von Tiefschlaf.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlafen Jungs?

Ja, Jungs schlafen genauso wie Mädchen. Schlaf ist für alle Menschen wichtig, unabhängig vom Geschlecht.

Ja, Jungs schlafen genauso wie Mädchen. Schlaf ist für alle Menschen wichtig, unabhängig vom Geschlecht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Doppelherz Magnesium 500 für die Nacht Tabletten Schlafen
Doppelherz Magnesium 500 für die Nacht Tabletten Schlafen

DOPPELHERZ Magnesium 500 für die Nacht TablettenHersteller: Queisser Pharma GmbH & Co. KGDarreichungsform: TablettenNahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.Magnesium als Beitrag für die normale MuskelfunktionVitamin B1, B6 und Niacin tragen zur normalen Funktion des Nervensystems beiVitamin D unterstützt die normale MuskelfunktionPlus Lavendelöl und MelissenextraktMagnesium - entspannte Muskeln in der NachtRund ein Drittel unseres Lebens verschlafen wir. In der Regel werden wir abends müde und unkonzentriert. Und wenn die Sonne untergeht, beginnt die Zirbeldrüse in unserem Gehirn mit der Produktion des Schlafhormons Melatonin.Während des Schlafes nutzt der gesamte Körper die Zeit, sich zu erholen. Unsere Muskeln arbeiten beispielsweise den ganzen Tag - im Schlaf können sich die Muskelzellen regenerieren.Magnesium unterstützt die normale Muskelfunktion, entsprechend spielt es für deren Entspannung eine Rolle, dies gilt auch für die Nacht.Auch für die Erregbarkeit von Nervenzellen spielt der lebenswichtige Mineralstoff eine Rolle, da er zur normalen Funktion des Nervensystems beiträgt. Für einen erholsamen Schlaf ist dies eine wichtige Grundvoraussetzung!Tatsächlich fällt nachts der Magnesiumspiegel leicht ab. Die Tablette von Doppelherz Magnesium 500 für die Nacht wird abends eingenommen - für entspannte Muskeln in der Nacht!Durch die Depot-Funktion werden die Nährstoffe über mehrere Stunden nach und nach freigegeben und dem Körper so anhaltend zur Verfügung gestellt.Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Preis: 8.95 € | Versand*: 4.95 €
HOME by Berner Gewürzset La Vitro Geschenkbox Freudemacher
HOME by Berner Gewürzset La Vitro Geschenkbox Freudemacher

Inhalt: 29,3g Steak & Grill, 8,8g Blütenmischung für Salat, 21,1g Kräuterbutter, 43g Pommes & Kartoffel Salz

Preis: 19.95 € | Versand*: 3.95 €
tonies - Hörfigur für die Toniebox: JoNaLu: Lu kann nicht schlafen & eine weitere Geschichte
tonies - Hörfigur für die Toniebox: JoNaLu: Lu kann nicht schlafen & eine weitere Geschichte

Hörfigur für die Toniebox: Tonies sind Hörfiguren für die Toniebox. Sie machen Hören anfassbar, denn mit ihnen bedient man die Toniebox. Man kann sie aber auch sammeln und mit ihnen spielen. Um der Musik zu lauschen, stellt man die Hörfigur einfach auf die Toniebox. JoNaLu – Das sind die Mäuse Jo und Naya mit ihrem kleinen Marienkäfer-Freund Ludwig. Auf spannenden Entdeckungstouren in Haus und Garten erleben die kleinen Helden zusammen mit ihren tierischen Freunden viele neue Abenteuer - Lieder, Reime und Tänze animieren zum Mitmachen! Lu kann nicht schlafen „Schokokekse“ ruft Ludwig und will partout nicht schlafen, dabei ist es schon spät und Jo und Naya hundemüde. Die beiden versuchen alles, um den kleinen Käfer zum Einschlafen zu bringen. Heiß und kalt Ist es draußen heiß, braucht man dringend Eis, finden Jo, Naya und Käfer Lu. Zwar finden sie im Gefrierfach eine wunderbare Eislandschaft. Aber wo ist das Eis und wohin ist Lu verschwunden? Lu kann nicht schlafen (Kapitel 1 - 4) Heiß und kalt - (Kapitel 5-8)

Preis: 16.99 € | Versand*: 3.95 €
Schlafen statt Schreien
Schlafen statt Schreien

Sanft und liebevoll in den Schlaf begleiten Ihr Baby macht die Nacht zum Tag, und Sie gehen auf dem Zahnfleisch? Damit sind Sie nicht alleine - Ein- und Durchschlafschwierigkeiten ihres Babys sind für fast alle Eltern das Problem Nr. 1. Elizabeth Pantley, Familienberaterin und vierfache Mutter, hat für Sie zahlreiche Strategien und Tipps zusammengestellt, denn oft führen schon Kleinigkeiten zum Erfolg. Der pragmatische Ansatz, der verständnisvolle, aufmunternde Stil der Autorin und viele glückliche Eltern haben dieses Buch in kürzester Zeit zu einem Bestseller gemacht. - Mit vielen Checklisten und Schlafprotokollen (auch zum Download) finden Sie ganz leicht Ihren eigenen Weg. Denn jedes Kind ist anders. - Einfach und zuverlässig erkennen, was Ihr Baby gerade braucht und was auch Ihnen guttut. So finden Sie zu ruhigen Nächten und Ihr Kind zu einem entspannten Schlaf. - BONUS: inkl. Audio-CD zum direkt Loslegen - mit Entspannungsübungen und Schlafliedern

Preis: 22.00 € | Versand*: 3.95 €

Schlafen Maden?

Ja, Maden können schlafen. Wie andere Insekten haben sie einen Schlaf-Wach-Rhythmus, bei dem sie Phasen der Ruhe und Inaktivität h...

Ja, Maden können schlafen. Wie andere Insekten haben sie einen Schlaf-Wach-Rhythmus, bei dem sie Phasen der Ruhe und Inaktivität haben. Während des Schlafes verlangsamen sich ihre Körperfunktionen und sie reagieren weniger auf äußere Reize.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlafen Stubenfliegen?

Ja, Stubenfliegen schlafen. Sie haben jedoch ein anderes Schlafmuster als Säugetiere. Stubenfliegen haben Phasen der Ruhe, in dene...

Ja, Stubenfliegen schlafen. Sie haben jedoch ein anderes Schlafmuster als Säugetiere. Stubenfliegen haben Phasen der Ruhe, in denen sie sich nicht bewegen und ihre Aktivität reduzieren, aber sie haben keine festen Schlafzeiten wie wir Menschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlafen Fruchtfliegen?

Ja, Fruchtfliegen schlafen. Sie haben einen Schlaf-Wach-Rhythmus, der ähnlich wie bei anderen Insekten ist. Während des Schlafes s...

Ja, Fruchtfliegen schlafen. Sie haben einen Schlaf-Wach-Rhythmus, der ähnlich wie bei anderen Insekten ist. Während des Schlafes sind sie weniger aktiv und ruhen sich aus.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlafen Hunde?

Ja, Hunde schlafen. Wie alle Säugetiere benötigen Hunde Schlaf, um sich zu erholen und ihre Körperfunktionen zu regulieren. Die Sc...

Ja, Hunde schlafen. Wie alle Säugetiere benötigen Hunde Schlaf, um sich zu erholen und ihre Körperfunktionen zu regulieren. Die Schlafdauer und -muster können je nach Alter, Rasse und Aktivitätsniveau des Hundes variieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Ohropax Geräuschschützer Schlafen
Ohropax Geräuschschützer Schlafen

OHROPAX Classic OhrstöpselHersteller: OHROPAX GmbHBeschreibung:Diese Kügelchen bringen seit über 100 Jahren Ruhe in unsere hektische und laute Welt - und ein ganzes Unternehmen ins Rollen. OHROPAX Classic. OHROPAX Classic ist das bewährte Lärmschutzprodukt seit 1907. Die einzigartige Rezeptur - Baumwollwatte, getränkt mit einer Mischung aus Vaseline und verschiedenen Paraffinwachsen – war von Anfang an so gelungen, dass sie bis heute kaum verändert werden musste. Die Erfolgsgeschichte von OHROPAX beginnt zu Anfang des 20. Jahrhunderts in der pulsierenden Hauptstadt Berlin. An einem Ort, der seinerzeit Synonym war für quirlige Betriebsamkeit, nie endenden Lärm und hektischen Aufbruch in eine neue Zeit. Hier brachte der findige Apotheker Maximilian Negwer als erstes Produkt dieser Art seine geräuschdämmenden Wachskugeln für jedermann auf den Markt. Inspiriert von Homers berühmter Schilderung des griechischen Helden Odysseus, der die Ohren seiner Schiffsmannschaft mit Kugeln aus Bienenwachs vor dem tödlichen Gesang der Sirenen verschließen ließ, schuf Negwer mit OHROPAX buchstäblich einen Klassiker, der bis heute den Luxus der Stille erlebbar macht. OHROPAX Classic ist aufgrund seines hohen Tragekomforts ideal geeignet zum ungestörten Schlafen. Es ist zugleich auch eine angenehme Hilfe zur allgemeinen Entspannung, bei Meditationsübungen, beim konzentrierten Lesen und Arbeiten, beim Heimwerken und bei lauter Musik. Durch den dichten Abschluss bietet OHROPAX aber auch Schutz vor Nässe und Wind.Die dezent hautfarbenen Kugeln lassen sich für jeden Gehörgang optimal anpassen und vermindern die Lärmbelastung deutlich. Zum hohen Tragekomfort trägt bei, dass das anschmiegsame und hautfreundliche Material sicher im Ohr haftet und kein Druckgefühl entsteht.Produkt im Internet: www.ohropax.de/produkte/classic.htmlHersteller-Seite: www.ohropax.de

Preis: 1.99 € | Versand*: 4.95 €
Schlafsterne Tabletten Schlafen
Schlafsterne Tabletten Schlafen

SCHLAFSTERNE TablettenWirkstoff: 30 mg Doxylamin hydrogensuccinatHersteller: RETORTA GmbHDarreichungsform: TablettenSchlafsterne sind ein Arzneimittel mit müde-machenden Eigenschaften, das zu den sog. Antihista-minika / Sedativa gehört.Schlafsterne werden angewendet bei medikamentös behandlungsbedürftigen Ein- und Durchschlafstörungen.Hinweis:Nicht alle Schlafstörungen bedürfen einer medikamentösen Therapie. Oftmals sind sie Ausdruck körperlicher oder seelischer Erkrankungen und können durch andere Maßnahmen oder eine Therapie der Grundkrankheit beeinflusst werden. Deshalb sollte bei länger anhaltenden Schlafstörungen keine Dauerbehandlung mit Schlafsternen erfolgen, sondern der behandelnde Arzt aufgesucht werden.Schlafsterne dürfen nicht eingenommen werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Doxylamin oder anderen Antihistaminika akutem Asthma-Anfall grünem Star (Engwinkel-Glaukom) Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostata-Hypertrophie) mit Restharnbildung akuter Vergiftung durch Alkohol, Schlaf- oder Schmerzmittel sowie Psychopharmaka (Neuroleptika, Tranquilizer, Antidepressiva, Lithium) Anfallsleiden gleichzeitiger Behandlung mit Hemmstoffen der Monoaminoxidase.Kinder und Jugendliche sollen nicht mit Schlafsternen behandelt werden

Preis: 5.49 € | Versand*: 4.95 €
Schlafsterne Tabletten Schlafen
Schlafsterne Tabletten Schlafen

SCHLAFSTERNE TablettenWirkstoff: 30 mg Doxylamin hydrogensuccinatHersteller: RETORTA GmbHDarreichungsform: TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Schlafsterne 30 mg Tabletten - zur Anwendung bei Erwachsenen, Packung mit 10 Tabletten Wirkstoff: Doxylaminsuccinat, Anwendungsgebiet: bei medikamentös behandlungsbedürftigen Ein- und Durchschlafstörungen.Gebrauchsinformation: Information für den AnwenderSchlafsterne 30 mg Tabletten - zur Anwendung bei Erwachsenen, Packung mit 10 TablettenWirkstoff: DoxylaminsuccinatLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekersein.- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.- Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.- Wenn Sie sich trotz Einnahme dieses Arzneimittels nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:1. WAS SIND SCHLAFSTERNE UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON SCHLAFSTERNEN BEACHTEN?3. WIE SIND SCHLAFSTERNE EINZUNEHMEN?4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?5. WIE SIND SCHLAFSTERNE AUFZUBEWAHREN?6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS SIND SCHLAFSTERNE UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?Schlafsterne sind ein Arzneimittel mit müde-machenden Eigenschaften, das zu den sog. Antihistaminika / Sedativa gehört. Schlafsterne werden angewendet bei medikamentös behandlungsbedürftigen Ein- und Durchschlafstörungen.Hinweis:Nicht alle Schlafstörungen bedürfen einer medikamentösen Therapie. Oftmals sind sie Ausdruck körperlicher oder seelischer Erkrankungen und können durch andere Maßnahmen oder eine Therapie der Grundkrankheit beeinflußt werden. Deshalb sollte bei länger anhaltenden Schlafstörungen keine Dauerbehandlung mit Schlafsternen erfolgen, sondern der behandelnde Arzt aufgesucht werden.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON SCHLAFSTERNEN BEACHTEN?Schlafsterne dürfen nicht eingenommen werden bei:o bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Doxylamin oder anderen Antihistaminikao akutem Asthma-Anfallo grünem Star (Engwinkel-Glaukom)o Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom)o Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostata-Hypertrophie) mit Restharnbildungo akuter Vergiftung durch Alkohol, Schlaf- oder Schmerzmittel sowie Psychopharmaka (Neuroleptika, Tranquilizer, Antidepressiva, Lithium)o Anfallsleideno gleichzeitiger Behandlung mit Hemmstoffen der Monoaminoxidase.Kinder und Jugendliche sollen nicht mit Schlafsternen behandelt werden.Warnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie in folgenden Fällen mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Schlafsterne einnehmen:o bei eingeschränkter Leberfunktiono Vorschädigung des Herzens und Bluthochdrucko chronischen Atembeschwerden und Asthmao unzureichendem Verschluß des Mageneingangs mit Rückfluß von Nahrung in die Speiseröhre (gastro-oesophagealer Reflux).Besondere Vorsicht ist geboten bei Patienten mit neurologisch erkennbaren Hirnschäden in der Großhirnrinde und Krampfanfällen in der Vorgeschichte, da bereits durch die Gabe von kleinen Dosen große Krampfanfälle ausgelöst werden können.Einnahme von Schlafsternen zusammen mit anderen ArzneimittelnBitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Bei gleichzeitiger Anwendung anderer zentral wirksamer Arzneimittel (wie Psychopharmaka, Schlafmittel, Schmerzmittel, Narkosemittel, Mittel zur Behandlung von Anfallsleiden) kann es zu einer wechselseitigen Verstärkung der Wirkung kommen. Dies gilt insbesondere für gleichzeitigen Alkoholgenuß, wodurch die Wirkungen der Schlafsterne in nicht vorhersehbarer Weise verändert und verstärkt werden können.Bei gleichzeitiger Gabe von Schlafsternen und Phenytoin, einem Arzneimittel zur Behandlung von Anfallsleiden, wird die Phenytoin-Wirkung abgeschwächt.Die anticholinerge Wirkung von Schlafsternen kann durch die gleichzeitige Gabe von anderen Substanzen mit anticholinergen Wirkungen (z. B. Biperidin, einem Arzneimittel zur Behandlung der Parkinsonschen Krankheit, trizyklischen Antidepressiva) in nicht vorhersehbarer Weise verstärkt werden. Durch gleichzeitige Einnahme von Hemmstoffen der Monoaminoxidase, die zur Behandlung von Depressionen eingesetzt werden, kann die anticholinerge Wirkung von Schlafsternen ebenfalls verstärkt werden. Dies kann sich durch eine lebensbedrohliche Darmlähmung, Harnverhalten oder eine akute Erhöhung des Augeninnendruckes äußern.Durch gleichzeitige Anwendung mit Hemmstoffen der Monoaminoxidase kann es außerdem zum Abfall des Blutdruckes und einer verstärkten Funktionseinschränkung des zentralen Nervensystems und der Atmung kommen. Aus diesen Gründen dürfen beide Substanzen nicht gleichzeitig zur Therapie eingesetzt werden.Die Anwendung von Arzneimitteln gegen hohen Blutdruck, die auf das zentrale Nervensystem wirken (wie Guanabenz, Clonidin, Alpha-Methyldopa) zusammen mit Schlafsternen kann zu verstärkter Müdigkeit und Mattigkeit führen.Die Wirkung von Neuroleptika kann bei gleichzeitiger Anwendung von Schlafsternen abgeschwächt sein.Unter einer Behandlung mit Schlafsternen oder anderen Antihistaminika können Symptome einer beginnenden Schädigung des Innenohres, die durch andere Arzneimittel (z. B. Aminoglykosid-Antibiotika, einige Schmerzmittel, einige harntreibende Mittel) ausgelöst wurde, abgeschwächt sein.Das Ergebnis von Hauttests kann unter einer Therapie mit Schlafsternen verfälscht sein (falsch negativ).Epinephrin sollte nicht zusammen mit Schlafsternen verabreicht werden (Gefäßerweiterung, Blutdruckabfall, beschleunigte Herzfrequenz).Beachten Sie bitte, daß diese Angaben auch für vor kurzem angewandte Arzneimittel gelten können.Einnahme von Schlafsternen zusammen mit Nahrungsmitteln und GetränkenWährend der Anwendung von Schlafsternen sollte Alkoholgenuß vermieden werden.Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs- und GebärfähigkeitSchwangerschaftSchlafsterne sollen während der Schwangerschaft nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes eingenommen werden.StillzeitDa der Wirkstoff in die Muttermilch übergeht, soll das Stillen für die Dauer der Behandlung unterbrochen werden.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenDieses Arzneimittel kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Reaktionsvermögen soweit verändern, daß die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird. Dies gilt in verstärktem Maße im Zusammenwirken mit Alkohol. Sie können dann auf unerwartete und plötzliche Ereignisse nicht mehr schnell und gezielt genug reagieren. Fahren Sie nicht Auto oder andere Fahrzeuge! BedienenSie keine elektrischen Werkzeuge oder Maschinen! Arbeiten Sie nicht ohne sicheren Halt! Beachten Sie besonders, daß Alkohol Ihre Verkehrstüchtigkeit noch weiter verschlechtert!Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile der SchlafsterneDieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie Schlafsterne daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, daß Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE SIND SCHLAFSTERNE EINZUNEHMEN?Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene 1 - 2 Tabletten täglich vor dem Schlafengehen. Bei stärkeren Schlafstörungen können als Höchstdosis 2 Tabletten (entsprechend 60 mg Doxylaminsuccinat) eingenommen werden.Art der AnwendungDie Tabletten werden unzerkaut mit einem Glas Wasser 1⁄2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen eingenommen. Es ist darauf zu achten, daß nach der Einnahme von Schlafsternen für eine ausreichende Schlafdauer gesorgt wird, um eine Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens am folgenden Morgen zu vermeiden.Dauer der AnwendungBei akuten Schlafstörungen ist die Behandlung möglichst auf Einzelgaben zu beschränken. Um bei chronischen Schlafstörungen die Notwendigkeit einer fortgesetzten Anwendung zu überprüfen, sollte nach zweiwöchiger täglicher Einnahme die Dosis schrittweise reduziert oder abgesetzt werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, daß die Wirkung der Schlafsterne zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Schlafsterne eingenommen haben, als Sie solltenEine Überdosierung ist daran zu erkennen, daß es zunächst zu zentralbedingten Symptomen wie Unruhe, gesteigerten Muskelreflexen, Bewußtlosigkeit, Depression der Atmung sowie Herz-Kreislaufstillstand kommen kann. Weitere Zeichen einer Überdosierung sind Pupillenerweiterung, beschleunigte Herztätigkeit (Tachykardie), Fieber, heiße, rote Haut und trockene Schleimhäute. Treten diese Symptome auf, sollte unverzüglich ein Arzt verständigt werden.Bei Überdosierung werden als Sofortmaßnahmen Magenspülungen mit Aktivkohle empfohlen. Beim Auftreten von Magen-Darm-Beschwerden, zentralnervösen Störungen, Mundtrockenheit, Entleerungsstörungen der Blase (Miktionsbeschwerden) sowie Sehstörungen sind je nach Erscheinungsbild die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen Werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.In Abhängigkeit von der Empfindlichkeit des einzelnen Patienten und der eingenommenen Dosis können folgende Nebenwirkungen auftreten:Müdigkeit, Schläfrigkeit, Mattigkeit, Schwindelgefühl, Benommenheit, verlängerte Reaktionszeit, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Depressionen, Muskelschwäche, Ohrensausen. Außerdem besteht die Möglichkeit des Auftretens sogenannter »paradoxer« Reaktionen wie Unruhe, Erregung, Spannung, Schlaflosigkeit, Alpträume, Verwirrtheit, Halluzinationen, Zittern. In seltenen Fällen können Krampfanfälle des Gehirns auftreten. Begleitwirkungen am vegetativen Nervensystem wie verschwommenes Sehen, Mundtrockenheit, Gefühl der verstopften Nase, Erhöhung des Augeninnendruckes, Verstopfung und Störungen beim Wasserlassen können auftreten, ebenso Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit oder Appetitzunahme, Schmerzen im Bereich des Magens. Sehr selten kann es zu einer lebensbedrohlichen Darmlähmung kommen. Beschleunigung des Herzschlages, Unregelmäßigkeit des Herzschlages, Abfall oder Anstieg des Blutdruckes und Zunahme einer bestehenden Herzleistungsschwäche können auftreten. EKG-Veränderungen wurden beobachtet. Zu einer Beeinträchtigung der Atemfunktion kann es durch Eindickung von Schleim und durch Verlegung oder Engstellung von Bronchien kommen. Über allergische Hautreaktionen und Lichtempfindlichkeit der Haut (direkte Sonneneinstrahlung meiden!) unter der Therapie mit Antihistaminika ist berichtet worden, ferner über Leberfunktionsstörungen (cholestatischer Ikterus) und über Störungen der Körpertemperaturregulierung. Blutzellschäden können in Ausnahmefällen vorkommen. Bei Patienten mit Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) kann es durch die Gabe von Antihistaminika, zu denen das vorliegende Arzneimittel gehört, zu einer Freisetzung von Substanzen aus dem Tumor kommen, die eine sehr starke Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System haben.Nach längerfristiger täglicher Anwendung können durch plötzliches Absetzen der Therapie Schlafstörungen wieder verstärkt auftreten.Hinweise:Durch sorgfältige und individuelle Einstellung der Tagesdosen lassen sich Häufigkeit und Ausmaß von Nebenwirkungen reduzieren. Die Gefahr des Auftretens von Nebenwirkungen ist bei älteren Patienten größer, bei diesem Personenkreis kann sich dadurch auch die Sturzgefahr erhöhen.Gegenmaßnahmen:Sollten Sie die o. g. Nebenwirkungen bei sich beobachten, sollen Schlafsterne nicht nochmals eingenommen werden. Bitte benachrichtigen Sie Ihren Arzt, damit er über den Schweregrad und ggf. erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden kann.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt demBundesinstitut für Arzneimittel und MedizinprodukteAbt. PharmakovigilanzKurt-Georg-Kiesinger Allee 3D-53175 BonnWebsite: http://www.bfarm.deanzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE SIND SCHLAFSTERNE AUFZUBEWAHREN?Nicht über 30°C lagern. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Blisterpackung bzw. der Faltschachtel nach »verwendbar bis« angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Schlafsterne enthalten:Der Wirkstoff ist Doxylaminsuccinat. 1 Tablette enthält 30 mg Doxylaminsuccinat. Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Talkum, Cellulosepulver, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), hochdisperses Siliciumdioxid, Copovidon.Wie Schlafsterne aussehen und Inhalt der PackungSchlafsterne sind weiße, runde Tabletten, die in Packungen mit 10 (N1) und 20 (N2) Tabletten erhältlich sind.Pharmazeutischer Unternehmer:Retorta GmbH Lomapharm Dingstätte 27 25421 Pinneberg Tel.: 04101 / 2 89 04Fax: 04101 / 20 46 18Hersteller:Rudolf Lohmann GmbH KGLanges Feld 531860 EmmerthalDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2015.Quelle: www.retorta.deStand: 08/2015

Preis: 3.89 € | Versand*: 4.95 €
Hansaplast Lärmstopp Schlafen
Hansaplast Lärmstopp Schlafen

Sofortiger LärmstoppDie innovativen Ohrstöpsel von Hansaplast bieten sofortigen und sicheren Lärmstopp. Sie reduzieren Geräusche bis zu 33 db und eignen sich perfekt zum Schlafen und Entspannen. Die sanften Ohrstöpsel sind mehrfach verwendbar.

Preis: 4.49 € | Versand*: 4.95 €

Schlafen Hasen?

Ja, Hasen schlafen. Sie haben einen ähnlichen Schlaf-Wach-Rhythmus wie andere Säugetiere und verbringen einen Großteil ihrer Zeit...

Ja, Hasen schlafen. Sie haben einen ähnlichen Schlaf-Wach-Rhythmus wie andere Säugetiere und verbringen einen Großteil ihrer Zeit mit Schlafen und Ruhen. Während des Schlafes können sie sich jedoch schnell aufwecken und sind immer auf der Hut vor möglichen Gefahren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlafen Spinnen?

Spinnen haben keinen klassischen Schlaf wie wir Menschen, bei dem sie bewusst den Körper zur Ruhe bringen. Sie haben jedoch Phasen...

Spinnen haben keinen klassischen Schlaf wie wir Menschen, bei dem sie bewusst den Körper zur Ruhe bringen. Sie haben jedoch Phasen der Ruhe, in denen sie sich weniger aktiv verhalten und ihren Stoffwechsel verlangsamen. Während dieser Ruhephasen können sie sich in einem geschützten Versteck befinden oder sich in ihrem Spinnennetz ausruhen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo schlafen die Tauben nachts? Schlafen sie irgendwo?

Tauben schlafen normalerweise in erhöhten Positionen wie Bäumen, Dächern oder Gebäuden. Sie suchen sich geschützte Orte, um vor Ra...

Tauben schlafen normalerweise in erhöhten Positionen wie Bäumen, Dächern oder Gebäuden. Sie suchen sich geschützte Orte, um vor Raubtieren und schlechtem Wetter geschützt zu sein. In städtischen Gebieten können sie auch in Nistkästen oder auf Fenstersimsen schlafen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist besser: gar nicht schlafen oder wenig schlafen?

Weder gar nicht zu schlafen noch nur wenig zu schlafen ist ideal für den Körper. Schlafentzug kann zu einer Reihe von gesundheitli...

Weder gar nicht zu schlafen noch nur wenig zu schlafen ist ideal für den Körper. Schlafentzug kann zu einer Reihe von gesundheitlichen Problemen führen, wie verminderter kognitiver Funktion, erhöhtem Risiko für Unfälle und einem geschwächten Immunsystem. Es ist wichtig, genügend Schlaf zu bekommen, um die optimale Funktionsfähigkeit des Körpers zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.